Stanzen nach Ihren Anforderungen, auch Kleinserien

Ihr Hersteller und Lieferant für Stanzbiegeteile

Qualität von Bellinger-Hammer

Stanzbiegeteile sind in unzähligen Branchen im Einsatz, zum Beispiel in den Bereichen Mess- und Regeltechnik oder auch im Fahrzeugbau. Dabei bietet die Stanzbiegetechnik im Vergleich zu anderen Verfahren, wie etwa dem Lasern, deutliche Vorteile praktischer und preislicher Natur - vor allem, wenn höhere Stückzahlen benötigt werden. Bellinger-Hammer verfügt als Hersteller und Lieferant auf diesem Gebiet über viel Erfahrung und Know-how sowie über die dafür nötige technische Ausstattung.

Unsere hauseigene Fertigung weiß mit bewährter Qualität zu überzeugen. Dank unseres eigenen Werkzeugbaus und der vor Ort befindlichen Stanzerei kann Bellinger-Hammer die Transparenz des Herstellungsprozesses vom Anfang bis zum Ende gewährleisten. Anhand der gegebenen Spezifikationen fertigen wir Stanz- und Stanzbiegeteile genau nach den Wünschen unserer Kunden, auch in Kleinserien. Zu unserem Angebot gehört u. a. das Stanzen und Biegen von Edelstahl, Federstahlblech und Aluminium.

Wir fertigen Stanzbiegeteile sowie auch Stanzteile für Unternehmen aus verschiedensten Industrien. Dabei verarbeiten wir alle geeigneten Metalle, wie zum Beispiel Edelstahl, Aluminium, Kupfer oder auch Messing. Das Kunststoffstanzen wird in unserer Fertigung ebenfalls ausgeführt. Zudem stellen wir auf Kundenwunsch auch Stanzbiegeteile aus Sonderwerkstoffen her. Unsere Produktion von Stanz- und Biegeteilen besitzt die Zertifizierung nach ISO 9001:2008.

 

  • Biegeteil-Al-Rohr
  • Biegeteil Sockel G
  • Biegeteil Sockel K
  • Biegeteil aus 2mm
  • Biegeteil aus Kupfer
  • Biegeteile aus Messing
  • Klemm Stueck aus 4mm
  • Stromleiter aus Kupfer

Stanzen und Biegen nach Kundenwunsch

Die Fertigung von Stanzbiegeteilen erfolgt durch Ausschneiden der Außen- und Innenkonturen mit Spezialwerkzeug und Pressen. Der Biege-, Präge- oder Ziehvorgang erfolgt in einem Pressenhub. Mit jedem Hub fällt schließlich ein fertiges Stanzbiegeteil aus der Maschine. Die Werkzeuge dazu werden bei Bellinger-Hammer im eigenen Werkzeugbau hergestellt. Daher können wir kurzfristig und zuverlässig auf Ihre individuellen Wünsche reagieren. Sie erhalten unsere Stanzbiegeteile

  • aus Ihrem gewünschten Werkstoff gefertigt
  • verschweißt
  • mit oder ohne Gewinde
  • auch in Kleinserien

Als Hersteller und Lieferant im Bereich Stanzbiegetechnik sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner - kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot!

Wir beraten Sie gerne!
Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an Tel: 06050 - 8515!

Stanzbiegen - ein einfaches und effizientes Prinzip

Die Herstellung eines Stanzbiegeteils gestaltet sich vergleichsweise unkompliziert und ähnelt dem Prinzip eines gewöhnlichen Stempels, wie man ihn auch aus der Verwendung im Büro kennt. Für das Durchstanzen eines Stanzbiegeteils muss die Matrize den Negativabdruck des Stempels aufweisen. Das zu bearbeitende Material wird nun zwischen Stempel und den negativen Matrizenabdruck gedrückt und abgeschert. Dieses Stanzteil wird durch anschließendes Biegen oder Abkanten schließlich zum Stanzbiegeteil. Das Stanzen und Biegen in einem Arbeitsgang bietet die Möglichkeit zur produktiven und effizienten Herstellung der gewünschten Teile unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards.

Stanzbiegeteile sind also das Ergebnis einer hocheffizienten Kombination aus Stanztechnik und Umformtechnik. Sie werden u. a. eingesetzt

  • als Einzelteile von Steckverbindern wie z. B. USB-Steckern
  • in der Feinmechanik, z. B. bei Uhren
  • in der Ventiltechnik
  • zur Optimierung von Crimpkontakten

Die meisten Hersteller und Lieferanten von Stanzbiegeteilen stellen auch Elemente der Federtechnik, beispielsweise Blattfedern, her. In der Anwendung arbeiten Stanzteile, Stanzbiegeteile und Federn oft sehr eng zusammen. Zertifizierungen der Hersteller beispielsweise nach ISO 9001:2008 gewährleisten die Einhaltung gewisser Qualitätsstandards.